Schultore für die Schülerinnen und Schüler wieder geöffnet

Seit dem 11. Mai 2020 ist die Volksschule für die Schülerinnen und Schüler geöffnet. Die ersten beiden Tage führten unsere Lehrpersonen an der Schule Boltigen die Schülerinnen und Schüler in die neuen Gepflogenheiten der Hygiene-/Abstandsregeln ein. Die Lehrpersonen und Kinder/Jugendlichen geben sich viel Mühe, die vom Kanton erlassenen Massnahmen so gut wie möglich umzusetzen. Trotz der erneut anderen Umstände sind alle froh, dass die Schule wieder offen ist. Viele Schülerinnen und Schüler äusserten sich, dass ihnen die Schule gefehlt hat und sie froh sind, wieder in die Schule gehen zu dürfen.